Die Geschichte

Seit 1958 ist die Familie Silvestrini ein Bezugspunkt für Liebhaber des guten Trinkens und für Touristen, die im Sommer Caorle als Urlaubsziel wählen. Seit zwei Generationen steht "Enos" für ein gutes Glas Wein. Aus einer alten Familientradition, Besitzer von Reben und dann Winzer in einer der berühmtesten Gegenden des östlichen Veneto, die berühmte Weiße produziert - was einst "Tocai di Lison" genannt wurde - und besondere Rotweine wie Cabernet Franc. Diese lange Erfahrung wird nun auf den Tisch des Familienweinladens gebracht.